Daniela Rapp

Projektkoordinatorin „Unser Raum"
unser-raum@muetterforum.de
Mobil: 0176 41899086
Tel.: 0711 88278977

Daniela Rapp, Jahrgang 1972, übernahm im März 2018 die Koordination des Projekts „Unser Raum". Die gebürtige Stuttgarterin mit Migrationshintergrund kennt die Mütterzentren seit mehr als 20 Jahren. Damals war sie selbst Besucherin mit ihren kleinen Söhnen im EKIZ in Stuttgart-West.
Im Rahmen der Lokalen Agenda in Kooperation mit dem EKIZ hat Daniela Rapp im Team das interreligiöse Friedensevent „Lichtspirale 2000" vor dem Neuen Schloss in Stuttgart initiiert und organisiert, außerdem war sie an der Seite von Andrea Laux an der Konzeption des Mehrgenerationenhauses (mit zukünftigen Nutzern) Stuttgart-West beteiligt.
Für das Mütterforum hat sie bereits Gastgeberinnen- und LSP (Leadership Support Programm)-Seminare gegeben. Auf der Expo 2000 hat sie für „The Grass Roots Women's International Academy" Gäste aus Afrika, Indien, Amerika und weiteren Ländern interviewt.

Daniela Rapp ist dreifache Mutter und außer im Mütterforum in einer Gerontopsychatrischen Einrichtung in Stuttgart tätig. Sie hat eine Ausbildung zur Heilpraktikerin und ein Kontaktstudium in Palliative Care / Sterbebegleitung und verschiedene Trainings (Teambildung) absolviert.
Orgatätigkeiten: Messeauftritte (Heilpraktiker Schule), Konzertveranstaltungen, Mitgesellschafterin Café Marquardt Stuttgart, Veranstaltungen Vedischer Kulturverein, Healing Retreats, Wirtschafts-und Organisationskreis Freie Waldorfkindertagesstätte