Babycafé mit Gästen Modul II mit Zertifizierung

Kollegiale Beratung und Zertifizierung neuer Babycafé-Leiterinnen im Mütterzentrum Süd in Stuttgart

Zielgruppe:
Die Kollegiale Beratung ist ein Treffen für den Praxisaustausch erfahrener Babycafé-Leiterinnen.
Zugleich dient er der Aufnahme und Zertifizierung neuer Leiterinnen.
Für eine Zertifizierung sind die Grundlagenschulung (Modul I), eine Hospitation und die Teilnahme an der Kollegialen Beratung des Mütterforums erforderlich.

Ziel des Workshops „Kollegiale Beratung“:
• Praxisaustausch und Blick übers eigene Babycafé hinaus
• Vertiefung spezieller Themen und Fälle, die ihr aus eurem Babycafé-Alltag mitbringt
• Fachlicher Input
• Gemeinsame Reflexion über das Babycafé als Familienbildungsangebot

Geplanter Tagesablauf am 23. Juni:
9:30 – 10.15 Uhr Ankommen, kleiner Imbiss, Begrüßung und Einführung
10.15 – 11.40 Uhr – Themeninseln (die Seminarteilnehmerinnen können von Thema zu Thema weitergehen oder auch an einer oder zwei Themeninseln für eine vertiefte Auseinandersetzung länger verweilen), Themen z.B. Rolle der Babycafé-Leitung, Prävention und Kinderschutz, Handgestenspiele
11.40 – 13 Uhr – Interview zum Thema „Tradiertes Wissen in der Kinderpflege und Verstehen von Kleinst- und Kleinkindern“ und gemeinsame Reflektion
Vormittags wird eine Delegation mit ca. 12 Frauen aus unseren bulgarischen und serbischen Partner-Mütterzentren an der Schulung teilnehmen.
14 – 15.30 Uhr Reflektion in der Gruppe: Unsere Haltung als Babycafé-Leitung

Leitung:
Christiane Zenner-Siegmann, Tübingen
Andrea Laux, Stuttgart

Für Kinderbetreuung ist gesorgt!

Wir freuen uns auf Babycafé-Leiterinnen aus möglichst vielen Zentren.

Anmeldung bitte bis Donnerstag, 14. Juni an die Geschaeftsstelle.

23.06.2018 - 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort: Familienzentrum Stuttgart e.V. im Generationenhaus Heslach
Gebrüder-Schmid-Weg 13
70199 Stuttgart
Kosten: 50 Euro / ab der 2. TN aus einem Zentrum 30 Euro
Herunterladen: Ausschreibung und Anfahrtsbeschreibung
Link: www.mueze-stuttgart.de